Akademischer Abend – Elektromobilität

Für den diesjährigen Akademischen Abend waren drei Vorträge geplant. Die Vortragstitel „Elektromobilität“, „Management eines Formula Student Teams“ und „Optimierung der Sicht auf die Aorta bei Minimal-Inversiven Eingriffen“ ließen einen abwechslungsreichen Abend erwarten. Die Vorträge sollten durch eine Seafood-Verkostung abgerundet werden. Los ging es mit der Elektromobilität. In dem Vortrag wurden der aktuelle Stand, sowie die zukünftigen Entwicklungen der persönlichen, elektrifizierten Fortbewegung kritisch durchleuchtet. Dabei wurden sowohl technische Aspekte, als auch gesetzliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen erläutert. Das weitläufige Themengebiet lieferte Vortrags- und Gesprächsstoff für über eine Stunde. Das war leider zu lange um noch weiter Vorträge an diesem Abend unterzubringen. Stattdessen ging es direkt weiter mit der Seafood-Verkostung. Zuerst folgte ein kurzer Vortrag über die besondere Herkunft und Nachhaltigkeit der Speisen. Danach wurden Scallops und Shrimps in verschiedenen Soßenvariationen serviert. Dazu gab es Reis, Nudeln und Salate. Alle Leute hatten sichtlich Genuss und Spaß an der Verkostung der kulinarischen Spezialitäten. Gesättigt und auf dem neuesten Stand der Elektromobilität ließen die Teilnehmer den Abend gemütlich ausklingen.

IMG_8175

IMG_8180